A G B

 

Reglement / Allgemeine Geschäftsbedingung

 

01. Januar 2019

8606 Greifensee (ZH)

 

Probelektion: 

Pro Person kann eine kostenlose und unverbindliche Probelektion besucht werden.
Für jede weitere Probelektion werden CHF 30.- erhoben.

 

Anmeldung/Eintritt:

Die Anmeldung für den Eintritt der Tanzstunden ist jederzeit möglich. 

Die Teilnahme an den Tanzstunden ist nur dann berechtigt, nach unterschreiben des Anmeldeformulars und den notwendigen Angaben (bei minderjährigen ausschliesslich durch den gesetzlichen Vertreter). 

Die Anmeldung ist verbindlich.

 

Kündigung/Austritt/Abo-Änderung:

Die Kündigung des bestehenden Abonnements muss mindestens 10 Tage vor Ablauffrist, schriftlich oder per E-Mail: contact.justyoudanceschool@gmail.com erfolgen. Erfolgt keine fristgerechte Abmeldung, verlängert sich das Abonnement automatisch um die bestehende Laufzeit und das Kursgeld wird weiterhin erhoben. Bei vorzeitigem Austritt werden keine Rückvergütungen vorgenommen.

 

Abo-Änderungen müssen mindestens 10 Tage vor Ablauffrist des bestehenden Vertrages, in schriftlicher Form oder per E-Mail: contact.justyoudanceschool@gmail.com mitgeteilt werden.

 

Die Schulleitung behält sich das Recht vor, Schüler vom Unterricht zu verweisen oder sogar der Tanzschule auszuschliessen.
Keinen Anspruch auf Rückerstattung.

 

Daten: 

Ihre persönlichen Angaben werden vertraulich behandelt und sind ausschliesslich der Schulleitung zugänglich.

 

Versicherung: 

Für Unfälle, Diebstahl und Sachbeschädigung wird nicht gehaftet. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. 

Jegliche Haftung wird abgelehnt.

 

Krankheit/Unfall: 

Kann der Teilnehmer aufgrund Krankheit oder Unfall den Tanzunterricht für mindestens 3 Wochen nicht besuchen, wird das laufende Abonnement pausiert und die Kosten werden in diesem Zeitraum nicht verrechnet. 

Nur wenn Arztzeugnis vorhanden.

 

Lektionenausfall: 

Infolge einer Absage der Tanzstunden durch die Kursleitung, werden den Teilnehmern die ausgefallenen Lektionen gutgeschrieben und sie dürfen diese nachholen. Ein Nachholtag wird dazu von der Schulleitung ermittelt. Keine Rückvergütung.

 

Versäumte Lektionen: 

Es ist Sache des Teilnehmers die Kurszeiten besuchen zu können. 

Versäumte Lektionen werden nicht rückvergütet oder kumuliert.

 

Ferien: 

Während den gesetzlich anerkannten Feiertagen (CH), bleibt die Tanzschule geschlossen. 

Während der offiziellen Schulferien finden weiterhin Lektionen statt. Die Schulleitung behält sich das Recht vor, eine Lektion bei Mangel an Teilnehmer ausfallen zu lassen.


Hausordnung:
 

Die Hausordnung ist am Haupteingang der Räumlichkeiten ersichtlich, und für alle Teilnehmer verbindlich.

 

Fundgegenstände: 

Die Kursleitung behält sich das Recht vor, allgemeine Fundsachen aufzubewahren bis der Teilnehmer den Gegenstand abholt.

 

Ausrüstung: 

Saubere Turnschuhe > sprich Hallenschuhe sind Pflicht. 

Spezielle Schutzausrüstung wird nicht benötigt, sofern dies nicht ausdrücklich vom Kursleiter verlangt wird. 

 

Vertragsinhalte: 

Sämtliche Änderungen u.o Abweichungen seitens der Tanzschule müssen benachrichtigt und den Teilnehmern in schriftlicher Form oder per E-Mail mitgeteilt werden.

 

Gerichtsstand: 

Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt der Gerichtsstand des Bezirks Uster.

KONTAKT

Just You Danceschool Uster  // +41 79 876 72 87 // contact.justyoudanceschool@gmail.com // © all rights reserved